Matrix Rhythmus Therapie

Indikation

 

o Abbau von Schwellungen
o Hämatom, Ödem, Lymphabflußstauung.
o Verbesserung der Dehnbarkeit des Gewebes
o Narben, Spitzfuß, Verwachsungen, Kontrak-
o turen, Sklerodermie.
o Regulierung eines lokalen oder systemischen
o muskulären Hypertonus Verspannung,
o Spastik, Myoarthropathie, Myogelosen.
o Verbesserung eingeschränkter
o Gelenkbeweglichkeit posttraumatisch,
o nach Ruhigstellung, Kapselfibrose
o Schmerzlinderung akut oder chronisch
o Neuralgie, Phantomschmerz, Migräne.

Blatt

Therapie

Beschleunigung der funktionellen und
strukturellen Nervenregeneration
Karpaltunnel-Syndrom, Sudeck-
Syndrom, Tinnitus.
Beschleunigung der Regeneration von
Erkrankungen des chronisch-
degenerativen Formenkreises Rheuma,
Fibromyalgie, Osteoporose, Arthrose.
Wiederherstellung der Funktion des
feinen Gefäßsystems in der Cutis und
Subcutis Ulcus cruris, Cellulite